Energieautarke (und nachhaltige) Gebäude in Verbindung zum Baustoff Ziegel

24.09.2021
13:30 - 15:00
Online-Fortbildung

42,00

Enthält 19% MwSt.
Energieautarke (und nachhaltige) Gebäude in Verbindung zum Baustoff Ziegel

Gesetzliche Vorgaben für die energetische Gebäudeausstattung machen das Bauen immer komplexer. Dabei geht es auch anders. Der Energieexperte und Zukunftsforscher Prof. Timo Leukefeld hat ein Konzept für energieautarke Gebäude entwickelt – und schon vielfach erfolgreich umgesetzt. 

Nächste Online-Fortbildung in:

Preishinweis

Wir weisen unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%) aus. Der Netto-Preis bleibt für Sie (gerundet) weiterhin bei 35 Euro.

Format

Online-Live-Fortbildung mit Frage- und Antwortmöglichkeiten

Programm

Energieautarke Gebäude sind „Technik-Minimalisten“. Statt Keller, Decken und Wände voll mit Heiztechnologie auszustatten, basiert die Gebäudetemperierung sowie die Warmwassererzeugung auf Energie, die über eine Photovoltaikanlage auf Dach- und Fassadenflächen erzeugt wird – dezentral, unabhängig und nahezu CO2 neutral.  

 

Der Energieberater Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld stellt sein Lowtech-Konzept für energieautarke Wohngebäude vor – und erklärt, wie es baulich umgesetzt werden kann. 

 

  • Energieautarkie als disruptives Konzept 
  • Dezentrale Versorgung statt anfälliger Gebäudetechnik  
  • Effiziente Gebäudehülle als Speichermasse 

 Ziel ist es, das energetische Gebäudekonzept neu zu denken und damit bezahlbaren und klimafreundlichen Wohnraum zu schaffen. 

Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung

Die Online-Fortbildungen sind bundesweit bei allen Architekten- und Ingenieurkammern gemäß der jeweils gültigen Fortbildungsordnung akkreditiert, sofern Online-Weiterbildung anerkannt wird und Fortbildungsordnungen in den jeweiligen Bundesländern bestehen.

Akkreditierungen der Ingenieurkammern

Baden-Württemberg
Angefragt
Bayern
Angefragt
Hessen
Angefragt
Nordrhein-Westfalen
Angefragt
Rheinland-Pfalz
Angefragt
Sachsen
Angefragt
Saarland
Angefragt
Schleswig-Holstein
Angefragt
Thüringen
Angefragt

Akkreditierungen der Architektenkammern

Berlin
Angefragt
Brandenburg
Anerkannt
Bremen
Angefragt
Mecklenburg-Vorpommern
Angefragt
Sachsen
Anerkannt
Saarland
Angefragt
Schleswig-Holstein
Angefragt
Thüringen
Angefragt
Baden-Württemberg
Angefragt
Hessen
Angefragt
Nordrhein-Westfalen
Angefragt
Rheinland-Pfalz
Angefragt

Fortbildungspunkte & Voraussetzungen

Für die Ausstellung der Teilnahmebestätigung zur Vergabe von Fortbildungspunkten muss die teilnehmende Person nachweislich an der Online-Live-Fortbildung teilgenommen haben. Zum Nachweis werden im Verlauf der Online-Fortbildung zwei kurze Umfragen eingespielt, die von Ihnen in einem bestimmten Zeitfenster beantwortet werden müssen. Die Umfragen dienen lediglich zur Abfrage der Teilnahme und werden nicht weiter ausgewertet oder verwendet. Nur wenn an beiden Umfragen teilgenommen wurde, wird die Teilnahme durch die Ingenieur- und Architektenkammern anerkannt.

Referent:in

Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld

Als Energieexperte und Zukunftsforscher berät Timo Leukefeld Politik, Wirtschaft, Banken, Bausparkassen, Kommunen und Bauherren in Fragen der Zukunftsgestaltung mit Blick auf Energie und Ressourcen. Die Bundesregierung bezeichnet ihn als Energiebotschafter. Er lebt die Vision einer echten gemeinschaftlichen Neuausrichtung in Energiefragen und berichtet darüber auf Vorträgen weltweit.